PeitSmiet-McDonalds-Meowlina

PietSmiet und McDonalds überraschen xMeowlinax am Nikolaus

Die zauberhafte und sympathische Marie alias xMeowlinax ist bereits seit 7 Jahren als Streamerin auf der Plattform Twitch unterwegs. Sie liebt die Weihnachtszeit und hat am Nikolaus ihre Liebsten mit Überraschungen versorgt. Umso trauriger startete sie am Abend ihren Livestream, da der Nikolaus sie wohl vergessen hatte. Einen treffenderen Zeitpunkt hätten PietSmiet und McDonalds mit ihrem Live Raid nicht erwischen können.

Wer ist diese Marie alias xMeowlinax?

Marie ist 26 Jahre alt und kommt aus der wunderschönen Stadt Dresden. Im vergangenen Jahr hat sie ihren Abschluß gemacht und darf sich nun Einzelhandelskauffrau nennen. Ihre Ausbildung hat sie bei einer bekannten PC-und Videogames Einzelhandelskette absolviert, wo sie allerdings inzwischen nicht mehr tätig ist.

Am 17.Dezember 2014 hat sie ihren Twitch Account registriert. Knapp zwei Jahre später wurde sie bereits Partnerin bei Twitch. Vorwiegend spielt sie Story- und Horrorgames. Shooter sind dagegen eigentlich nicht so ihr Ding, dennoch zählen PUBG und Overwatch zu ihren meist gestreamten Games. Die meiste Streamzeit verbringt sie allerdings mit Just Chatting und IRL. Die ausführliche LikeGames Streamer Vorstellung von xMeowlinax findest du in diesem Artikel.

Die Livestream Überraschung von PietSmiet und McDonalds

In ihrem weihnachtlich geschmückten Streamingzimmer, mit feierlichem Pulli und Weihnachtsmütze saß Marie in ihrem Livestream. Hierbei berichtete sie, dass der Nikolaus sie wohl vergessen hatte. Entsprechend lautete auch ihr Streamtitel: „Nikolaus hat mich heute vergessen, bin wütend!“. Dennoch hat sie immer ein Lächeln für ihre Community übrig und bot wieder einmal beste Unterhaltung.

Plötzlich regnete es im Chat an Kommentare, die Community von PietSmiet überwältige die nichts ahnende Marie mit einem Live-Raid. Die Zuschauer hatten die Aufgabe sie zu fragen, ob sie gerne „Subs“ haben möchte, was sie mit einem deutlichen „Ja“ beantworten sollte. Zögerlich versuchte sie das Puzzle zu sortieren und ahnte, dass es sich um einen PietSmiet und McDonalds Raid handelte. Im ersten Moment antwortete sie, dass ihr Chicken Wings von McDonalds jetzt ganz recht wären, sicherlich aus der Sicht des Sponsors keine ganz falsche Antwort. Nach mehrmaligen Nachfragen der Community kam es dann schließlich doch, das „Ja“.

Im Anschluss regnete es an Subs, allein von McDonalds kamen 150 Subs, von der Community auch nochmals einige mehr. Damit war der Nikolaustag für Marie gerettet, ein Tag, den sie wohl nicht so schnell vergessen wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das komplette Video von PietSmiet und McDonalds

PietSmiet und McDonalds unterstützen kleine Streamer

Es ist nicht die erste Zusammenarbeiten zwischen PietSmiet und McDonalds. Bereits im Jahr 2012 gab es für kurze Zeit einen „PietSmiet Burger“ im Rahmen des damaligen Burger Battles.

McDonalds hat wie andere große Unternehmen schon längst die Plattformen Youtube und Twitch als neuen Werbemarkt erkannt. Seit 2018 ist der Fast-Food-Gigant als Sponsor im Esport tätig und unterstützt hierbei die ESL.

Seit Anfang 2021 läuft nun das Gemeinschaftsprojekt „Servet the Streamer“ zwischen PietSmiet und McDonalds. Hierbei überraschen PietSmiet nichtsahnende Streamer mit einem Live Raid, d.h. die Community wird zum Streamer geschickt und bekommt hierbei kleine Aufgaben.

Überwältigt von den vielen Zuschauern bekommt der Streamer am Ende noch eine finanzielle Unterstützung von McDonalds in Form von Sub-Bomben. Im Fall xMeowlinax waren es am Ende sensationelle 150 Subs.

Wunderbare Aktion!

Am Ende bleibt nur zu sagen, dass dies eine wunderbare, absolut lobenswerte Aktion von PietSmiet und McDonalds ist. Gerade LikeGames legt großen Wert darauf, nicht nur über große Streamer zu schreiben, sondern auch kleinere Streamer zu unterstützen.

In manchen Fällen lauern unter den kleineren Streamer echte, sympathische Talente, die im Grunde nur noch etwas Glück benötigen um den Durchbruch zu schaffen. Ein großes Talent hierbei ist die liebe Marie alias xMeowlinax. Es bleibt nur zu hoffen, dass ein Teil der vielen, neuen Follower ab sofort doch öfters mal ihr Unterhaltungsprogramm besucht. Eine Streamerin, die bald in Teilzeit geht und durchaus etwas Unterstützung gebrauchen kann.

Links zu Marie und PietSmiet

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen