quiteLola

quiteLola: Von 116 auf 4.200 Zuschauer innerhalb von 3 Monaten

quiteLola ist eine deutsche IRL Streamerin mit dem derzeitigen Wohnsitz in Düsseldorf. Im Mai 2021 fing sie mit dem Streamen auf Twitch an und investierte im Schnitt 160 Stunden pro Monat in ihr neues Hobby. Seit der TwitchCon 2022 hat sie mit Tanzverbot einen Menschen auf ähnlicher Wellenlänge kennengelernt, wodurch ihre Twitch Karriere nochmals einen zusätzlichen Schub erhielt.

Wer ist diese quiteLola?

Bereits vor den gemeinsamen Livestreams mit Tanzverbot wurde LikeGamesNews in einigen Twitch Streams auf Lola aufmerksam. Eine sehr freundliche und sympathische IRL Streamerin, die offensichtlich sehr kontaktfreudig ist und gerne andere Twitch Streamer und Youtuber kennenlernt um zusammen die Straßen verschiedener Städte zu erkunden.

quiteLola

Ihre Karriere als Content Creatorin begann vom Mai bis September 2021 klassisch mit reinem Gameplay, bei dem Super Mario Kart als auch Zelda im Fokus stand. Die Streams waren zum Großteil noch in englischer Sprache, erst gegen Ende des Jahres fingen die ersten IRL Streams an, die sich zum Hauptcontent entwickelten. Mit dieser Neuausrichtung stiegen auch ihre Zuschauerzahlen, welche bis zum Juni 2022 die 100er Marke durchbrachen.  

IRL Streams begeistern immer mehr Zuschauer

IRL bedeutet übersetzt „In Real Life“, also im wirklichen Leben. Lola gehört zu den Menschen, die in ihrer Freizeit sehr gerne reisen und auf Erkundungstour gehen. Hierbei nimmt sie ihre Community mit und lässt diese an ihren Städtetrips teilnehmen.

Bislang zählt die IRL Kategorie eher zu den kleineren Nischenbereichen auf der Streaming Plattform Twitch. Allerdings sieht man inzwischen immer mehr Streamer, die vor allem nach der langen Corona Zeit gerne ihre Zuschauer mit in die sogenannte Außenwelt nehmen.

Derzeit bekanntester IRL Streamer im deutschsprachigen Bereich ist Adam alias SkylineTV, der mit modernster Kameraausstattung unterwegs ist. Inzwischen ist er auch in der größten Streamer Szene ein gefragter Mann und wird öfters von Knossi für Livestreams gebucht, ebenso neuerdings von MontanaBlack88 auf der Gamescom.

quiteLola zählt inzwischen zu den bekanntesten, deutschen IRL Streamer, die zusätzlich mit einer sehr sympathischen und warmherzigen Ausstrahlung ihre Fans begeistert. Sie selbst hat bereits in der Gastronomie gearbeitet und begegnet den Menschen in Reallife stets mit einem sehr freundlichen Lächeln.

„Küss sie“- zählt derzeit zu den meisten Aufforderungen im Twitch Chat von Tanzverbot

Schon kurz vor der TwitchCon lernten sich wohl quiteLola und Tanzverbot kennen. Kilian alias Tanzverbot hat den größten Teil seines Lebens als Einzelgänger in seiner damals unordentlichen Wohnung vor dem PC verbracht. In den vergangenen Monaten scheint er allerdings einen Lebenswandel zu vollziehen und sich dem Leben außerhalb seiner vier Wände zu widmen.

Bereits bei den IRL Streams auf der TwitchCon merkte man als Zuschauer, dass Lola und Kilian sich sehr gut verstehen. Bis zum heutigen Tage zählt „Küss sie“ als eine der meisten Aufforderungen des Chats an Tanzverbot, was beide inzwischen gekonnt überlesen. Im Anschluss nach der TwitchCon verabredeten sich Lola und Kilian zu einem spontanen Urlaub auf Mallorca.

Seit dem Urlaub treffen sich beide Streamer inzwischen öfters, obwohl sie zueinander eine größere Strecke haben. Tanzverbot wohnt in Berlin und quiteLola inzwischen in Düsseldorf.

Die Gamescom 2022 war dann schließlich mit dem Eklat zwischen Tanzverbot und den Casino Streamern eine unschöne Erfahrung für beide, bei der Lola großes Glück hatte verletzungsfrei davonzukommen. Diese Erfahrung hat sie allerdings noch enger zusammen geschweißt. Im gestrigen Livestream merkte man schließlich, dass es etwas funkelt zwischen den Beiden. Auf Twitter äußerte sich Kilian: “Ich bin glücklich“.

Gewaltiger Anstieg der Zuschauerzahlen bei quiteLola

Vor etwa drei Monaten streamte Lola noch vor knapp über 100 Zuschauern. Seitdem sie Tanzverbot kennengelernt und sich angefreundet hat, sind die Zahlen explodiert. Allerdings hat man bei ihr nie den Eindruck gewonnen, dass sie es nur auf ihre eigene Karriere absieht. Ob ein Content Creator wirklich gut ist, sieht man schnell daran, wenn explodierende Zuschauerzahlen gehalten werden können.

quiteLola Twitchtracker

quiteLola begeistert mit ihren IRL Streams, mal eine Abwechslung zum Gaming Content auf Twitch. IRL Streams haben etwas von Big Brother, bei dem Zuschauer live auf den Straßen in den Städten, in Restaurants und Bars sowie im Urlaub mit dabei sein können. “IRL ist die Zukunft auf Twitch”, meinte Tanzverbot im gestrigen Livestream.

Viel steht derzeit bei Lola in Verbindung mit Kilian. Dennoch kann man in diesem Fall gut behaupten, dass selbst ohne ihn sie ihren großen Fankreis behalten wird. Selbst auf der Gamescom hat man erkennen können, dass bereits zahlreiche Streamer Kollegen sie freundlich mit offenen Armen begrüßen. Milschbaum stürmte auf Lola zu und kannte sie sofort beim Namen, was vermutlich vor drei Monaten noch nicht der Fall gewesen wäre. quiteLola ist nicht nur sehr sympathisch und freundlich, sondern auch ungemein unterhaltsam. Ein Twitch Kanal, den man kennen sollte.

Links

Falls dir quiteLola noch kein Begriff sein sollte, du aber IRL Streams spannend findest, solltest du unbedingt mal ihre nachfolgenden Links besuchen und bei Gefallen ihr gerne einen Follow dalassen:

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen