7 vs Wild Staffel2

7 vs Wild Staffel2: Alle Informationen und Teilnehmer

Es war das ganz besondere Highlight auf Youtube im vergangenen Jahr 2021. Die erste Staffel 7 vs Wild von Fritz Meinecke verlief über 16 Folgen und hat bis heute jeweils zwischen 3-5 Millionen Aufrufe. Hierbei mussten sieben Teilnehmer mit sieben Hilfsmittel auf sich alleine gestellt 7 Tage lang in der Wildnis überleben. Ausgestahlt wurde die Staffel vom November bis Dezember 2021. Inzwischen gibt es erste Informationen zur 7 vs Wild Staffel2, die Fritz Meinecke in einem Livestream und Video verkündet hat.

7 vs Wild Staffel2: Kurzer Rückblick auf die Staffel 1

1,4 Millionen Youtube Abonnenten hatte Fritz Meinecke 2021, nach Staffel 1 von 7 vs Wild inzwischen 1,9 Millionen Abos. Bekannt wurde Fritz Meinecke durch viele, spannende Outdoor, Lost-Places und Survival Videos. Mit seiner Idee zu 7 vs Wild kam im vergangenen Jahr der ganz große Durchbruch, fast jeder Streamer kennt inzwischen den Survival Spezialisten.

7 Tage mussten 7 bekannte Influencer im vergangenen Jahr in der Wildnis von Schweden verbringen. Für den Survival Trip durfte jeder Teilnehmer maximal 7 Gegenstände mitnehmen, was bei verschiedenen Messern begann und bis zum Kochtopf reichte. Mit dabei waren:

  • Pascal aka “Der Bommel”
  • David “Dave” Henrichs
  • Survival Mattin (bekannt auch aus YouTopia)
  • Niklas on Fire
  • Chris aka Reloadiak (großer Youtuber spezialisiert auf Lost-Places)
  • Fabio Schäfer
  • Fritz Meinecke (nimmt selbst teil)

Nur drei Teilnehmer schafften es bis zum Ende durchzuhalten. Fritz Meinecke gewann die Staffel 1 und spendete seinen 10.000 Euro Gewinn. Auf Platz 2 schaffte es Mattin und auf Platz 3 Chris. Jede einzelne Folge zeigte dem Zuschauer, dass bereits 1-2 Tage in der Wildnis unglaublich schwer sind, wenn man vollkommen auf sich alleine gestellt ist, Feuer machen, eine Unterkunft bauen und Essen suchen muss.

7 vs Wild Staffel2: Erste Informationen zur neuen Staffel

In bereits mehreren Livestreams hat Fritz leichte Einblicke in die Vorbereitungen zur zweiten Staffel gewährt. Derzeit ist wohl bereits ein Team dabei ein Gebiet zu besichtigen, was allerdings auch noch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird. Schließlich muss das Gebiet groß genug sein, damit die sieben Teilnehmer wie in Staffel 1 sich nicht begegnen können. Hinzu kommt, dass natürlich in jedem Bereich Möglichkeiten vorhanden sein müssen, Nahrung, Bau- und Brennmaterial finden zu können.

Neue Kandidaten für die zweite Staffel stehen auch noch nicht fest. Dieses Thema wird man erst angehen, so bald das Team die Location besichtigt und ausgiebig geprüft hat. Lediglich Fritz Meinecke steht selbst als Teilnehmer fest.

In Planung, aber noch nicht sicher, ist eine Wildcard, die es eventuell geben soll. Hiermit möchte man den Zuschauern die Möglichkeit geben, sich mit einem Video bewerben zu können. Wie er genaue Ablauf sein wird, ist noch geheim. Vermutlich werden die Bewerber verschiedene Aufgaben bekommen, die sie mit einem Video dokumentieren müssen, ob sie am Ende für 7 vs Wild Staffel2 auch geeignet genug sind.

Update


13.06.2022: Die zweite Staffel findet auf einer tropischen Insel statt

Es ist soweit, die erste genaueren Details zur zweiten Staffel wurden von Fritz Meinecke verkündet. Die erste Staffel fand in der schönen, weiten Natur von Schweden statt, dieses Mal geht es allerdings ins komplette Gegenteil- auf eine tropische Insel. Es soll das Robinson Crusoe Feeling vermitteln. Das Land und die Insel wird allerdings nicht vor dem Dreh bekannt gegeben.

Die tropische Insel wurde bereits von einem Survival Profi genau untersucht, so dass für jeden Teilnehmer die einzelnen Spots fair verteilt sind. In der Regenzeit mit hoher Feuchtigkeit und Temperaturen werden die Teilnehmer ganz andere Bedingungen vorfinden wie in Schweden. Laut Fritz Meinecke im neuen Video wird das Wetter sicherlich härter als in der ersten Staffel.

7 vs Wild Staffel2

Eine neue Herausforderung stellen auch die wilden Tiere dar. Von Schlangen über Vogelspinnen, Haie bis hin zu Krokodilen lauern einige Gefahren auf der Insel. Die Teilnehmer werden allerdings vor Beginn von einem Survival Profi auf Tiere und Pflanzen geschult. Zudem wird das Rettungsteam vergrößert, auch dieses Mal mit einem Notarzt um die Sicherheit zu gewährleisten.

Laut Fritz Meinecke wird das Projekt Staffel 2 nochmals um einiges größer als Staffel 1. Die Kosten werden ebenso höher, allerdings ist man da bereits in guten Gesprächen mit möglichen Sponsoren. 15 Personen arbeiten bereits seit Anfang des Jahres an der neuen Staffel für Planungen, Recherche und Organisation. Gedreht wird die Staffel im Zeitraum August-September 2022. Ausgestrahlung findet dann wieder ab November-Dezember 2022 statt.


15.06.2022: Die Teilnehmer der zweiten Staffel

Wie im vergangenen Jahr werden auch 2022 wieder sieben Teilnehmer bei 7vsWild an den Start gehen. Dieses Mal auf einer tropischen Insel. Fritz Meinecke hat sich bezüglich Teilnehmer dieses Mal etwas Besonderes einfallen lassen. Er und ein Zuschauer mit der Wildcard sind bereits sicher dabei. Hinzu kommen nun 5 Teilnehmer, die er per Youtube Video genannt hat und gerne dabei hätte, ohne das die bereits eine Ahnung davon haben. Es wird also spannend, ob sie die Einladung annehmen werden.

  • Robert Marc Lehmann
    Ein absoluter Survival Profi mit 222k Follower auf Instagram. Er ist Meeresbiologe und Forschungstaucher mit wohl der größten Erfahrung unter allen Teilnehmern. Ein sehr interessanter, erster Kandidat.
  • SabrinaOutdoor
    Eine Youtuberin, die sich auch intensiv mit Survival und IRL Videos beschäftigt. Sie könnte die erste Frau sein, die bei 7vsWild teilnimmt. Fritz Meinecke kann sich super vorstellen, dass Sabrina sehr gut in das Format passt.
  • Knossi
    Nun wird es spannend. Als Teilnehmer Nr.5 wünscht sich Fritz niemand geringeren als Jens Knossi Knossalla. “Das ist das Geilste, was ich jemals auf Youtube gesehen habe. Bei Staffel 2 bin ich dabei”, äußerte Jens im vergangenen Jahr. Viele unterschätzen Knossi, meint Fritz: “Der hat Biss und würde super passen”.
  • Sascha Huber
    Er wurde bereits für Staffel 1 angefragt, er hatte allerdings damals abgesagt. Die Staffel hat ihn aber so sehr gefallen, dass er per Videoserie die Herausforderungen selbst nachgeholt hat. Weil er es nachgeeifert und gefeiert hat, bekommt er nochmals eine Einladung.
  • Starletnova
    Fritz hat sich bei der Kandidatenfindung im Team durchgesetzt. Er möchte unbedingt eine zweite Frau in der neuen Staffel, weil nicht eine Frau alleine die weibliche Seite vertreten soll. Sie kommt aus dem Streamingbereich, hat weniger mit Survival und Outdoor zu tun. Nova hat Fritz erzählt, dass sie in Schweden bei den Pfadfindern war, die einen Hang zum Outdoor hat.

Die Teilnehmer haben nun 1 Woche Zeit auf die Einladung per Video oder Livestream zu reagieren. Wir können gespannt sein, ob alle zusagen.

Sobald es weitere neue Infos gibt, wird dieser Artikel ergänzt.

Links zu Fritz Meinecke

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Älteste
Neuste Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Fischl
3 Monate zuvor

Super Teilnehmer!

Fischl
3 Monate zuvor

Auch gut das 2 Frauen als Teilnehmer dabei sind. Ist das Starletnova?