MontanaBlack und Knossi genervt

MontanaBlack und Knossi genervt von Boulevard Onlinemagazin

Knossi war in der vergangenen Woche auf dem Weg nach Hamburg zu Gast bei MontanaBlack in Buxtehude. Hierüber hat Marcel Eris alias MontanaBlack bereits eine dreiteilige Videoserie auf Youtube veröffentlicht. Beide gehören zu den erfolgreichsten Twitch und Youtube Streamern in Deutschland. Sichtlich genervt sind sie allerdings von einem bekannten Gaming Boulevard Onlinemagazin.

Schlagzeilen über Freundin unerwünscht

Sehr viele Twitch Zuschauer mögen Knossi und/oder MontanaBlack, allerdings gibt es auch viele, die mit diesen Persönlichkeiten nichts anfangen können. Im Brennpunkt stehen sie jedoch stetig, da ihr Bekanntheitsgrad von Monat zu Monat immer weiter wächst.

Marcel Eris hat seit geraumer Zeit eine neue Freundin, was er als Privatsphäre handhabt und was absolut respektiert werden sollte. Bei der Trymacs Show Teammates wurde im Livechat spekuliert, ob seine Freundin im Hintergrund zu sehen ist, obwohl sie gar nicht mit vor Ort war. Das Boulevard Onlinemagazin hat dies auch sofort wieder zu einem Schlagzeilen Thema aufgenommen, was MontanaBlack so gar nicht schmeckte.

Großer Streit laut MontanaBlack eine erfundene Schlagzeile

In der vergangenen Woche unterhielten sich beide Freunde auch über die wochenlangen Schlagzeilen des angeblichen Streits zwischen den beiden. Jens alias Knossi meinte, dass man sich ja laut dem Boulevard Magazin richtig gehasst hätte, wenn man dem Inhalt Glauben schenken würde.

MontanaBlack klärte hierbei auf, dass man lediglich wenig Kontakt hatte, weil Jens viele Projekte verfolgte und daher wenig Zeit hatte. Einen großen Streit gab es nie.

Knossi befürchtete Trennungsstory zu seiner Freundin Lia

Am vergangenen Freitag war Jens mit seiner sympathischen Partnerin Lia zu Gast bei dem neuen Showformat von BreakoutRooms in Ingolstadt. Ein toller Auftritt, bei dem man als Zuschauer das Pärchen nochmals viel besser kennenlernen durfte.

Auch an diesem Tag gab es von Jens alias Knossi die Anspielung auf das Boulevard Magazin, dass er vorsichtig sein müsse, was er sage. Im Spiel “Wahrheit oder Pflicht” fürchtete er, dass er am Folgetag eine entsprechende Schlagzeile lesen müsse: “Knossi trennt sich von Partnerin Lia”.

Authentische Berichterstattung gewünscht

Inzwischen machen sich beide Streamer immer häufiger über dieses Magazin lustig. Die Berichterstattung kann wohl nur zum kleinen Teil ernst genommen werden. Auf der Plattform Twitch gibt es täglich so unglaublich viel Artikelstoff, über das man sicherlich ebenso erfolgreich schreiben könnte.

Knossi als auch MontanaBlack stehen gerne im Fokus, da es ihr Alltag und ihre Berufung ist, allerdings wünschen sie sich viel mehr authentische Berichterstattungen.

Ob man beide Streamer mag oder nicht, sie haben einen wesentlichen Anteil daran, dass der deutsche Twitch Streamingmarkt enorm gewachsen ist und immer mehr Zuschauer als auch Streamer diese Plattform für sich entdecken und dies zu schätzen wissen. Nicht alles muss man von ihnen positiv finden, man denke an das letztjährige Saufcamp (Horrorcamp). Jedoch hat dies nichts damit zu tun, dass Knossi auf Twitch ein neues, geniales Showformat ins Leben gerufen hat und damit der Anstoss für viele Folgeprojekte anderer Streamer war.

Vielen Dank an beide Streamer für großen Unterhaltungswert auf den Plattformen Twitch und Youtube!

Links zu Knossi und MontanaBlack

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen