The Outbreak: Wilderness

The Outbreak: Interview mit dem Entwickler Kilian des Kickstarter Games

The Outbreak: Wilderness heißt das Survivalgame, auf das ich schon vor Wochen aufmerksam geworden bin. Seit wenigen Tagen ist das Projekt nun offiziell auf der Plattform Kickstarter und sucht noch Unterstützer für die finale Entwicklung. Es freut mich, dass Entwickler Kilian aus Hamburg der Plattform LikeGames zur Verfügung stand, damit wir einen nähere Einblick darüber bekommen, was uns mit The Outbreak erwartet.

Um was geht es bei The Outbreak: Wilderness?

Hallo Kilian! Du bist Entwickler des Games “The Outbreak”, was man inzwischen auf Steam auf seine Wunschliste setzen kann und es bald auf Kickstarter starten wird. Stell dich doch mal bitte den Lesern vor, wer Du bist und was das für ein spannendes Game Projekt ist.

Kilian K22Games

Moin zusammen. Ich bin Kilian, 24 Jahre alt und habe vor ca. 1,5 Jahren meine erste Firma K22 Games gegründet. Derzeit arbeite ich an meinem ersten großen Videospiel mit dem Namen The Outbreak. The Outbreak ist ein 3rd Person, Coop, Survival Shooter. Du und dein Team, welches aus bis zu drei weiteren Spielern bestehen kann, stützt über feindlichem Gebiet ab und müsst überleben. Dabei legt dieses Survivalspiel besonderen Wert auf Realismus und dem ständigen Druck zu überleben. Munition und Proviant sind immer knapp und man muss daher taktisch vorgeben beim Attackieren der Gegner. Man stützt an einer von vielen Stellen auf der Spielwelt ab, muss zwischen etlichen Feinden überleben und entkommen. Eine mögliche Überlebensstrategie könnte sein, eine Leuchtrakete an einem hohen Punkt der Spielwelt abzufeuern, um somit von einem verbündeten Suchtrupp gefunden zu werden. Jeder Spieldurchgang bringt somit neue Herausforderungen und Abwechslung in The Outbreak. Somit hat das Spiel auch einen enorm hohen Wiederspiel Faktor. Das Ziel des Spiels ist es zwischen feindlichen Soldaten und unidentifizierbaren Kreaturen zu überleben und einen Ausweg aus der Hölle zu finden.

The Outbreak Kickstarter

Nach Firmengründung erste Konzepte für The Outbreak verfasst

Das klingt sehr spannend und vielversprechend. Wie kam es zu dieser Spielidee?

K22Games

Ich hatte die Idee nach einem Abend, an dem ich mit Freunden nach einem PvE (Player versus Environment) Coop Spiel gesucht hatte und wir kein passendes fanden. Kurz danach habe ich meine Firma gegründet und die ersten Konzepte für „The Outbreak“ verfasst. Dabei war es mir wichtig einige Aspekte in das Spiel einzubauen, wie zum Beispiel der PvE Aspekt in dem man mit seinen Freunden unter sich ist und einfach spaß am Spiel hat. Zudem wollte ich ein Survival Spiel mit einem Ende kreieren. Bei „The Outbreak“ hat man die Möglichkeit zu entkommen und dies ist auch das Ziel des Spiels, somit gibt es kein Basebuilding System und die Spannung bleibt während der ganzen Spielzeit erhalten.

Survival Game The Outbreak

Wie weit ist der Entwicklungsstand?

Wie weit bist du mit der Entwicklung? Arbeitst du alleine an dem Projekt oder hast du noch weitere Unterstützung?

K22Games Kilian

Seit Tag 1 arbeite ich alleine an meinem Spiel und das bringt mich ab und an auch an meine Grenzen. Ich habe einen groben Prototyp des Spiels selbst programmiert, so dass ich meine selbst ausgearbeiteten Spielmechaniken und Ideen direkt vor den Augen habe und testen kann. Jedoch komme ich nun nur schwer alleine in der Entwicklung weiter.

Zurzeit sind viele Objekte in meinem Spiel Assets, die ich dann mit Hilfe weiterer Fundings durch eigene Objekte ersetzten werde. Aus diesem Grund starte ich in den nächsten Wochen mein Kickstarter und brauche somit die Unterstützung eines jeden einzelnen, um somit unter anderem Geld für Mitarbeiter zu haben, damit die Entwicklung des Spiels fortschreiten kann. Zeitgleich befinde ich mich auch mit Epic Games im Gespräch und hoffe somit auf Unterstützung, um weitere Investments für „The Outbreak“ zu bekommen. Je mehr Geld ich durch Kickstarter und durch Epic Games erhalte, desto schneller kann das Projekt umgesetzt werden, oder besser gesagt, dann kann das Projekt überhaupt realistisch und meinen Wünschen nach umgesetzt werden.

The Outbreak Kickstarter Game

Wann gibt es die erste The Outbreak spielbare Version?

Das Video zu “The Outbreak” sieht bereits sehr vielversprechend aus. Was ist deine Einschätzung bis wann eventuell die erste, spielbare Version fertig ist? In Abhängigkeit natürlich damit, ob du noch weitere Unterstützung findest.

Kilian

Dankeschön, das freut mich zu hören. Der Trailer wird in ein paar Tagen auch auf meinen Social Media Kanälen erscheinen. Nach meinem Plan, wird die erste spielbare Early Access Version Q4 2022 / Q1 2023 erscheinen. Das finale Spiel wird dann im Q1 2024 auf Steam veröffentlicht, eventuell auch auf Playstation und Xbox. Da bin ich gerade noch in Gesprächen. Mir ist wichtig, dass mein Erscheinungszeitraum realistisch und sogar noch mit etwas Puffer berechnet ist, so dass ich mir vorstellen kann, dass eine Veröffentlichung auch früher stattfinden kann. Auf keinen Fall möchte ich eine Verzögerung des Spielstarts.

Kilian, herzlichen Dank für die kurzen Einblicke über dein Game “The Outbreak” und der Blick hinter die Kulissen. Was möchtest du zum Schluß noch gerne den Lesern von LikeGames sagen?

Kilian CEO The Outbreak

Erstmal auch ein großes Dankeschön von mir an dich, für die Fragen und die Möglichkeit für dieses Interview. Es würde mich riesig freuen, wenn ich euch da draußen von meinem Spiel „The Outbreak“ und von der Weiterentwicklungsidee überzeugen konnte, so dass Ihr Lust habt mich zu Unterstützen, oder auch Kontakte zu knüpfen. Fügt „The Outbreak“ gerne zu eurer Steam Wishlist hinzu oder schaut auf meinem Kickstarter vorbei. Danke an jeden einzelnen, der mich Unterstützen möchte und somit Teil der Community wird. Nur durch euch, können wir gemeinsam das Spiel ins Leben rufen.

The Outbreak auf Kickstarter

Das Survivalgame ist definitiv ein super spannendes Projekt. Der Trailer zum Spiel hat mich sehr beeindruckt, weshalb ich es gerne mit diesem Artikel unterstütze. Solltest du Fan von Survival Games sein, dann besuch doch bitte mal die nachfolgende Kickstarter Seite und unterstütze Kilian, falls du magst und kannst.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Links

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen