aldi gaming heldenschmiede teilnehmerin renicoco

Renicoco startet als Teilnehmerin bei der Aldi Gaming Heldenschmiede

Vor einer Woche hatte ich noch über die Aldi Gaming Heldenschmiede berichtet, dass die Anmeldefrist in Kürze endet. Unter unzähligen Bewerbungen hat es tatsächlich eine Streamerin geschafft, die sogar beim LikeGames Next Level Projekt als Teilnehmerin dabei ist. Renicoco wurde unter die Top 100 ausgewählt und steht nun bislang noch unbekannten Aufgaben bevor.

Um was geht es bei der Aldi Gaming Heldenschmiede?

100 Twitch Streamer wurde zur Aldi Gaming Heldenschmiede ausgewählt. Über drei Level müssen die Teilnehmer während dem Streamen verschiedene Aufgaben selbst oder zusammen mit der eigenen Community erfüllen. Nach dem ersten Level werden die besten 20 Streamer:innen ermittelt.

In jeder Level Runde bekommen die Teilnehmer auch von Aldi Gutscheine zur Verlosung an die eigene Community. Je weiter man kommt, desto interessantere Preise erhalten die Streamer selbst von Aldi.

Nach dem zweiten Level kommen dann nur noch 10 Streamer in die nächste Runde und erhalten neue Aufgaben. Am Ende werden es dann die besten drei Streamer:innen sein, die auf der Twitch Startseite streamen dürfen und von Aldi eine komplette Streamer Hardware Ausrüstung als Preis erhalten. Ein super spannendes Projekt, wobei unsere Renicoco sicherlich jegliche Unterstützung gut gebrauchen kann.

Wer ist diese Renicoco überhaupt?

renicoco

Reni hab ich schon sehr lange auf Twitter verfolgt. Dort hat sie sich mehr oder weniger auf Social Media spezialisiert und eine ordentliche Basis aufgebaut. Schon frühzeitig wusste ich, dass sie nicht nur gerne twittert sondern auch als Streamerin auf Twitch unterwegs ist.

In dem super interessanten Artikel Interview mit Twitch Streamerin Reni über den Umgang mit Social Media haben wir sogar sehr viel über Bonnie alias Reni bzw. Renicoco erfahren dürfen. Sie geht auch offen damit um, dass sie unter Depressionen leidet und deswegen lange Zeit das Streamen aussetzte. Langsam geht es allerdings ein wenig bergauf, weswegen sie sich auch intensiver dem Streamen widmen möchte.

Umso mehr freut es mich auch, dass sie als eine der sieben Teilnehmer beim LikeGames Next Level Projekt mit dabei ist. Ihre grundsätzliche Zielsetzung hierbei ist der Ausbau ihres Twitch Kanals. Reni ist eine unglaublich tolle Ergänzung des Teilnehmerfelds, weil sie viel Twitter Erfahrung mit in das Projekt bringt und sicher auch selbst Erfahrungen und Tipps bezüglich Twitch sammeln kann.

Sei dabei und unterstütze Reni bei der Heldenschmiede

An dieser Stelle möchte ich gerne einen Aufruf starten um Renicoco beim Aldi Gaming Heldenschmiede Wettbewerb zu unterstützen. Vielleicht schafft sie es ja in eine der nächsten Runden, was ein schöner Erfolg wäre. Allerdings allein die Teilnahme unter 100 auserwählten Bewerbern ist schon ein riesen Erfolg.

Falls du ein Unterstützer von Reni sein möchtest, dann besuche den nachfolgenden Link und hinterlasse ihr ein Follow auf Twitch. Bestenfalls auch noch auf Twitter, damit du von ihr informiert bist, wann sie online geht.

Links zu Renicoco

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen