Wieviel Bildschirmzeit pro Tag ist gesund?

Bildschirmzeit: Wieviel Zeit am PC pro Tag ist gesund?

In der modernen Gesellschaft ist der Computer zu einem unverzichtbaren Werkzeug geworden. Ob bei der Arbeit, im Studium, für soziale Kontakte oder zur Unterhaltung – viele Menschen verbringen einen erheblichen Teil ihres Tages vor dem Bildschirm. Noch wesentlich mehr Stunden verbringen Gamer am PC oder Konsole. Doch wie viel Bildschirmzeit am PC pro Tag ist gesund?

Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO)

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und andere Gesundheitsorganisationen haben Empfehlungen ausgesprochen, wie viel Zeit wir täglich vor Bildschirmen verbringen sollten, um unsere Gesundheit zu erhalten. Diese Empfehlungen beziehen sich nicht nur auf PCs, sondern auch auf Laptops, Tablets, Smartphones und Fernseher.

Unterschieden wird dabei zwischen Erwachsene und Kinder bzw. Jugendliche. Den Empfehlungen nach werden wohl einige Leser ins Grübeln kommen, die deutlich über den Zahlen liegen. Vielleicht bringt das am Ende doch den einen oder anderen Leser zum Nachdenken, seine Bildschirmzeit etwas umzustrukturieren.

Werbung
Pure4U Management

Bildschirmzeit für Erwachsene

Die empfohlene maximale Bildschirmzeit für Erwachsene liegt bei etwa 2 bis 4 Stunden pro Tag. Dies beinhaltet die Zeit, die sowohl beruflich als auch privat am Computer verbracht wird. Längere Zeiträume vor dem Bildschirm können mit verschiedenen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht werden, wie z. B. Nacken- und Rückenschmerzen, Augenbelastung, Schlafstörungen und eine inaktive Lebensweise.

Es ist ratsam, regelmäßige Pausen während der Bildschirmzeit einzulegen. Die 20-20-20-Regel kann hier hilfreich sein: Alle 20 Minuten den Blick für 20 Sekunden in die Ferne schweifen lassen. Dies kann dazu beitragen, die Augen zu entlasten und Augenbelastungen zu minimieren.

Bildschirmzeit für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche sind in der Regel noch empfindlicher gegenüber den Auswirkungen langer Bildschirmzeiten. Die WHO empfiehlt, dass Kinder unter 2 Jahren überhaupt keine Zeit vor Bildschirmen verbringen sollten. Zwischen 2 und 5 Jahren sollten Kinder die Bildschirmzeit auf höchstens eine Stunde pro Tag beschränken, vorzugsweise in Begleitung eines Erwachsenen. Für Kinder ab 5 Jahren und Jugendliche wird eine tägliche Bildschirmzeit von höchstens 1 bis 2 Stunden empfohlen.

Zu viel Zeit am Computer kann bei Kindern und Jugendlichen zu Schlafstörungen, Aufmerksamkeitsproblemen, einer Verzögerung der sozialen Entwicklung und einer geringeren körperlichen Aktivität führen. Eltern sollten darauf achten, dass ihre Kinder ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bildschirmzeit und anderen Aktivitäten wie Spielen im Freien, Lesen, sozialen Interaktionen und sportlichen Betätigungen haben.

Gesundheitstipps

  1. Setze klare Grenzen für die Zeit am Computer und halte dich an diese.
  2. Achte darauf, dass der Arbeitsplatz ergonomisch gestaltet ist, um körperliche Beschwerden zu minimieren.
  3. Mache regelmäßig Pausen und führe gezielte Augenübungen durch.
  4. Versuche, Aktivitäten im Freien und soziale Interaktionen in deinen Alltag einzubauen, um einen gesunden Ausgleich zu schaffen.
  5. Achte auf eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Schlaf, um deine allgemeine Gesundheit zu fördern.

Abschließend lässt sich sagen, dass die Zeit am PC pro Tag stark von individuellen Bedürfnissen, beruflichen Anforderungen und persönlichen Vorlieben abhängt. Es ist jedoch wichtig, die empfohlenen Grenzen für Bildschirmzeiten einzuhalten, um eine gesunde Lebensweise zu fördern und möglichen gesundheitlichen Problemen vorzubeugen. Ein bewusster und ausgewogener Umgang mit der Technologie kann uns dabei unterstützen, die Vorzüge des digitalen Zeitalters zu nutzen, ohne unsere Gesundheit zu gefährden. Und so sehr man in ein Game vertieft ist, ein Abspeichern und späteres Weiterspielen ist deutlich gesünder. Allgemein empfehlen wir mindestens eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen nicht mehr am Bildschirm zu verbringen.

Andere lesenswerte Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen