social media twitch zuschauer

So kannst du als Twitch Zuschauer kostenlos Streamer unterstützen!

Im ersten Teil meiner zweiteiligen Artikelserie ging es darum, wie man als Twitch Zuschauer Streamer finanziell unterstützen kann. Heute befasst sich der Artikel im großen Umfang mit den doch vielen Möglichkeiten, wie du auch ohne Geldmittel deinen Lieblingsstreamer helfen kannst.

Die kostenlosen Möglichkeiten als Twitch Zuschauer

Jetzt kommen wir zu den richtig interessanten Punkten, falls du zu dem Kreis Zuschauer gehörst, die nur über sehr begrenzte bis gar keine finanziellen Möglichkeiten verfügen bzw. nicht gewillt sind Geld zu investieren.

Grundsätzlich gilt: Nur wenige Streamer setzen sich vor die Kamera, weil sie es rein aus Hobby machen und hierfür kein Geld annehmen möchten. Dennoch kann man diese Leute auch ohne Mittel sehr gut fördern.

twitch prime

Eine kostenlose Möglichkeit, die am Ende doch auch Einnahmen generiert, habe ich mit Twitch Prime schon erwähnt und spreche es gerne nochmals an. Verbinde dein Amazon Prime Konto mit Twitch, damit machst du den Streamern sehr viel Freude.

Sei aktiv im Twitch Chat!

Eine Community mehrmals die Woche oder sogar täglich zu unterhalten, ist eine anstrengende Herausforderung. Es ist schön, wenn 15, 30, 100 oder mehr Zuschauer im Livestream dabei sind, allerdings auch mühsam, wenn davon sich die meisten im Lurk (stillschweigendes Zuschauen) befinden.

Rein nur mit Gameplay bekommt ein Twitch Kanal keine eigene, individuelle Marke, stellt also keinen großen Anziehungspunkt dar. Daher unterhalten sich die Streamer gerne mit der Community, wodurch eine wesentlich stärkere Bindung entsteht.

Es ist daher eine unbezahlbare Unterstützung, wenn du als Twitch Zuschauer dich an Diskussionen beteiligst, aktuelle Handlungen kommentierst und auch in ruhigen Streamphasen durchaus mal mit interessanten Beiträgen die Unterhaltung antreibst.

Oft nicht beachtet- die sozialen Netzwerke der Streamer

Ich falle in den Winterschlaf, wenn ich so manche Beiträge von Streamer in den sozialen Netzwerken lese, die oftmals so klingen:

  • “Hi, ich bin live!”
  • “Bestes Gameplay, komm ran!”
  • “Ich bin immer noch live”

Nach dem Winterschlaf folgt ein Magengrummeln, wenn sich diese Leute dann noch enttäuscht äußern, dass ihre Zuschauerzahlen kaum oder gar nicht wachsen.

Die sozialen Netzwerke sind ein enorm wichtiges Hilfsmittel für Streamer, mit dem sie außerhalb der Plattform Twitch durchaus immer mal wieder neue Zuschauer gewinnen können. Von Facebook über Twitter, TikTok bis hin zu Instagram stehen hierbei tolle Plattformen zur Verfügung. Leider mangelt es oftmals an Kreativität um sich von der Masse abzuheben und die Neugierde von Lesern anzustacheln.

Du als Twitch Zuschauer kannst allerdings deine Lieblingsstreamer hiermit kostenlos enorm unter die Arme greifen. Beiträge können geliked, geteilt oder kommentiert werden. Ein Like verpufft allerdings oft und bringt einem Beitrag nur wenig. Versuche bei guten Beiträgen immer eine schöne Antwort zu schreiben oder z.B. auf Twitter Beiträge mit eigenen Kommentaren zu retweeten.

Mit deiner Unterstützung und Empfehlungen auf den sozialen Kanälen kann ein Streamer wesentlich einfacher an Reichweite gewinnen. Aus meiner Sicht sind solche Maßnahmen gleichzusetzen, wie die finanziellen Beiträge.

Halte dich an die Regeln, respektiere Streamer und die Community

Mit meinem Artikel „Das Go und No-Go als Zuschauer“ habe ich bereits eine schöne Übersicht erstellt, wie man sich perfekt im Twitch Chat verhält.

Es gibt sicherlich immer mal wieder Tage, an denen man einen schlechten Scherz bringt. Wichtig ist hierbei, dass man nie über die Strenge schlägt und durchaus bereit ist, Ermahnungen von Moderatoren anzunehmen und sich zu entschuldigen. Bestenfalls hält man sich aber komplett an die Regeln, die eigentlich selbstverständlich sind.

Trolle und Leute, die einen schlechten Scherz nach dem anderen abliefern, helfen dem Streamer nicht, sondern machen es diesem nur unnötig schwerer einen schönen und unterhaltsamen Livestream darzustellen.

Fazit für Twitch Zuschauer

  • Nutze dein Amazon Prime Konto für Twitch Prime
  • Sei aktiv im Chat und bring gute Beiträge
  • Kommentiere oder antworte auf Beiträge von Streamern in den sozialen Netzwerken. Empfehle auch ruhig diese Leute mal über deine Netzwerke weiter, wenn du hier gerne als Zuschauer dabei bist.
  • Falls ein Youtube Kanal vorhanden ist, schau vorbei und lass durchaus ein Abo da. Sehr hilfreich sind auch immer Kommentare bei den einzelnen Videos.
  • Halte dich an die Community Regeln
  • Falls es dir möglich ist, lass durchaus mal einen Sub, Donation oder eine andere finanzielle Unterstützung da.

Aufruf an die Streamer

  • Zuschauer sind nicht nur eine Zahl und ein Nickname, dahinter verbergen sich Persönlichkeiten. Zum Teil können das einsame Menschen sein, die sich über die Unterhaltung freuen, körperlich benachteiligte Personen oder auch finanziell eingeschränkt. Verliere so was nie aus den Augen und bevorzuge keine Zuschauer, nur weil jemand mal 100 Subs investieren kann, ein anderer Stammzuschauer nur einen Prime Sub in 10 Monaten. Ein gutes Beispiel möchte ich an dieser Stelle in Persona von Sintica nennen, die trotz großem Erfolg sich immer noch bei jeder einzelnen Unterstützung herzlich bedankt.
  • Werdet kreativer in euren Auftritten in den sozialen Netzwerken.
  • Respektvoller Umgang mit euren Zuschauern.

Bei kleinen Communities, versucht ein paar Informationen über eure Zuschauer zu erfahren und wenn es am Ende nur der Vorname ist. Ein neuer Zuschauer freut sich sicherlich, wenn man ihn/sie beim zweiten oder dritten Besuch wiedererkennt.

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

Wie kann man als Twitch Zuschauer einen Streamer unterstützen?

So kannst du als Twitch Zuschauer kostenlos Streamer unterstützen!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen