twitter werbung

Twitter Werbung: Können Influencer bald gezielt Werbung aktivieren?

Instagram und Twitter sind in der Gaming und Twitch Szene die beliebtesten Medien um seine Follower zu informieren und Reichweite zu generieren. Werbung hat nicht nur auf Twitch einen wesentlich größeren Platz eingenommen, auch Twitter testet gerade eine weitere Möglichkeit der Platzierung von Twitter Werbung.

Spürbare Veränderungen

Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, aber seit kurzem lassen sich Follower entfernen. Dies ist eine kleine, aber für manche doch recht interessante Neuerung. Die Weiterentwicklung der Social Media Plattform ist spürbar, so wie derzeit einige weitere Tests laufen.

Twitter Werbung in Diskussionen

Derzeit läuft ein Test, wodurch Twitter Werbung in Diskussionen eingeblendet wird. Dies allerdings nur auf auf iOS und Android Geräten. Hierbei erscheint nach der ersten, dritten und achten Antwort eine Werbeanzeige. Bruce Falck, Revenue Product Lead von Twitter, hat dies in seinem eigenen Twitter Posting mit einem GIF demonstriert.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auf den ersten Blick vielleicht etwas unscheinbar, aber der Hinweis „Promoted“ verrät, dass es sich um eine Werbeanzeige handelt.

Lukrative Werbeplätze

Bei größeren Influencern/Streamern wird manchmal aus einem kleinen Posting bereits eine rege Diskussion entfacht. Unzählige Kommentare und Antworten sind die Folge deren Anhänger. Sofern Twitter rund alle drei Antworten einen Werbeblock einblendet, könnte dies nochmals ein riesiges Milliarden Geschäft für den Kurzmitteilungsdienst werden.

In wie weit die Werbung vielleicht anfangs nervend wirken wird, kann man bislang noch nicht absehen. Klar ist jedenfalls, dass gutlaufende Plattformen immer mehr Möglichkeiten suchen, Werbung zu platzieren, sei es bei Twitter, Instagram, Youtube oder auch Twitch.

Mitverdienen an der Twitter Werbung

Laut Aussage von Bruce Falck könnte die Twitter Werbung in den Diskussionen auch darauf hinauslaufen, dass Influencer entscheiden können, ob Werbung angezeigt wird oder nicht. Für das Schalten der Anzeigen könnten Influencer mit einem Prozentsatz an den Einnahmen mitverdienen.

Die Tests mit der Twitter Werbung soll noch die kommenden Monate intensiviert werden und auch noch in verschiedenen Layout Formaten erscheinen. Weitere Belohnungsmodelle für Influencer sind wohl ebenso noch in Aussicht.

Wie findest du die eventuelle Werbung bei größeren Streamern in deren Diskussionen? Ist es dir egal oder doch störend? Findest du es gut, dass sie damit weitere Einnahmequellen für ihre Selbstständigkeit erhalten und somit vielleicht gezielt noch mehr zu Diskussionen anregen?

Schreib es unten in die Kommentare, ich bin gespannt auf deine Meinung!

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

Ähnliche Artikel

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen