City Bus Manager

City Bus Manager: Spannende Simulation für 2022 angekündigt

Das dreiköpfige Entwicklerstudio PeDePe vom Bodensee haben zusammen mit den erfahrenen Veteranen Aerosoft eine spannende Bus Management-Simulation City Bus Manager für das vierte Quartal 2022 angekündigt. Hierbei schlüpfst du in die Rolle eines Busunternehmers und kannst deine Base überall auf der Welt gründen. Mit echten Satellitendaten und OpenStreetMap kannst du hierbei deine Routen auf realen Strecken planen.

Um was geht es beim City Bus Manager?

Die Ankündigung klingt bereits spannend für alle Fans von Simulationen und Managerspielen. Im City Bus Manager gründest du einen Betriebshof, den du selbst gestalten kannst. Kaufe Busse und stelle ausreichend Personal ein, damit der Busverkehr als auch der Betriebshof ein wirtschaftlich profitables Unternehmen werden. Hierbei zählt auch die Instandhaltung der Busse sowie saubere Außendarstellung des Betriebes.

City Bus Manager Betriebshof

Für deinen Standort kannst du eine Stadt auf der ganzen Welt auswählen, außer China. Das Kartenmaterial für das Spiel wurde mit OpenStreetMap und echten Satellitendaten erstellt. Hierbei kannst du die einzelnen Routen deiner Busse durch die Straßen deiner Stadt anlegen und hierbei strategisch auch interessante Sehenswürdigkeiten anfahren lassen um ein höheres Passagieraufkommen zu generieren.

City Bus Manager Karte

Deine Busse kannst du sogar live verfolgen und jeweils die Passagierzahlen beobachten, die bei jeder Haltestelle zu- oder aussteigen. Über das Feedback und die Bewertungen kannst du die Zufriedenheit der Fahrgäste verfolgen und dementsprechend auch Optimierungen vornehmen. Für deinen Betriebshof stehen dir insgesamt 20 verschiedene Busse zur Verfügung sowie ein umfangreicher Techtree.

“Nach sieben Jahren Erfahrung hatten wir das Gefühl, dass es an der Zeit war, uns etwas Größeres vorzunehmen. Wir wollten ein Spiel schaffen, das unsere Erwartungen übertrifft und das sowohl Fans von Simulationen als auch Neulinge spielen und lieben können. Deshalb sind wir stolz darauf, als drei Brüder, die an einem gemeinsamen Ziel arbeiten, der Welt endlich den City Bus Manager zu präsentieren. Haltet eure Tickets bereit!”

Niklas Polster, Mitbegründer von PeDePe

Wann erscheint der City Bus Manager?

Der City Bus Manager soll laut den Entwicklern PeDePe noch im Jahr 2022 erscheinen. Auf Steam kann man es bereits auf seine Wunschliste packen.

Die PeDePe GbR wurde 2015 in einer kleinen Stadt am Bodensee gegründet, als drei Brüder beschlossen, ihre gemeinsame Leidenschaft in ein professionelles Spieleentwicklungsstudio zu verwandeln. Als erfahrene Software-Ingenieure und -Architekten bündelten die Brüder ihre Fähigkeiten, um realistische Wirtschaftssysteme in Spielen zu entwickeln und sich auf die Verbesserung der Realität in Bus-Simulationsspielen zu konzentrieren. Das Team begann seine erfolgreiche Karriere mit Add-ons für OMSI 2, darunter der Bus Company Simulator, OmniNavigation und Control Center Simulation, und wurde schnell zu einem Liebling der Fans.

Unterstützt wird das Entwicklerteam von den erfahrenen Veteranen von Aerosoft. Mit mehr als 30 Mitarbeitern und mehr als 50 freien Entwicklern weltweit sowie zahlreichen Kooperationen ist Aerosoft heute einer der weltweit führenden Softwarehersteller und Publisher im Bereich der Simulationsspiele. Dank seiner starken Vertriebspartner in Europa, Südamerika und den USA erwirtschaftet Aerosoft heute mehr als 50% seines Umsatzes im Ausland. Der hohe Qualitätsstandard der Produkte wird immer wieder durch internationale Auszeichnungen und eine Kundenzufriedenheitsrate von über 90% belegt. Der Aerosoft-Onlineshop bietet derzeit mit fast 1.000 Produkten eines der größten PC-Simulations-Sortimente der Welt.

“PeDePe hat in der Vergangenheit immer wieder großartige Add-Ons zu unseren Simulationsspielen geliefert, so dass es der logische nächste Schritt war, dem Team die Möglichkeit zu geben, ihr erstes komplettes Indie-Game-Projekt zu entwickeln. Es war ein echtes Vergnügen, die Entwicklung des City Bus Managers zu verfolgen, und wir können es kaum erwarten, die Spieler einzubeziehen. Wir sind sehr neugierig darauf, was alle sagen werden!”

Maarten Janello, Produktmanager bei Aerosoft

Trailer und Links

Der City Bus Manager wird in Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Portugiesisch und vereinfachtem Chinesisch (pinyin) verfügbar sein. Einen Vorgeschmack auf die Simulation bietet der Trailer:

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen