RangerArea im Radlerauge Talk

RangerArea im Radlerauge Talk über Twitch Karriere und Gaming

Diese Woche war RangerArea im Radlerauge Talk auf Twitch und gab den Zuschauern Einblick in seine Welt als Content Creator. Pascal alias RangerArea hat sich mit seinem Content auf Strategiespiele spezialisiert und erlebt seit drei Jahren ein stetiges, starkes Wachstum der Reichweite. Als Teilzeitstreamer eine bemerkenswerte Leistung, die wir in diesem Artikel aus dem Talk zusammenfassen.

RangerArea im Radlerauge Talk: Wer ist dieser Streamer?

Pascal alias RangerArea ist hauptberuflich Bundeswehr Offizier und betreibt das Streamen in Teilzeit. Der Familienvater hat sehr viel Herzblut in seinen Twitchkanal gesteckt, bei dem er anfangs überhaupt nicht davon ausging, dass er jemals ein größeres Wachstum verbuchen könnte. Der Ruhrpottler hat hierbei die volle Unterstützung seiner Frau, die sich bei jedem neuen Meilenstein mitfreut und gespannt die Entwicklung verfolgt.

RangerArea auf Twitchtracker

Eine Entwicklungskurve, die sich viele Streamer auf Twitch wünschen. Mit einem Schnitt von über 400 Zuschauer pro Livestream hat sich eine tolle Strategie Fangemeinde aufgebaut. Viermal die Woche geht er live und verfolgt dabei einen festen Streamplan. Jeden Dienstag und Donnerstag ab 18 Uhr, am Wochenende Samstag und Sonntag ab 9 Uhr. Gerade die frühen Streamzeiten am Wochenende haben sich gut etabliert, worüber sich viele Zuschauer freuen, weil sie anschließend mittags sich anderen Dingen widmen können.

Werbung
Pure4U Impressum

Das Teilzeitstreamen ist hierbei öfters auch mal anstrengend, da er unter der Woche von der Bundeswehr kommt, gerade einmal die Schuhe auszieht und anschließend nochmals 4 Stunden streamt. Eine Nebenbeschäftigung, die nicht immer einfach ist, ihm aber unglaublich viel Spaß macht.

Über das Wachstum seines Kanals ist er selbst immer wieder erstaunt. Bei jedem 100er Schritt dachte er bislang immer, dass er den absoluten Höhepunkt erreicht hat, allerdings ging es danach immer weiter. Wichtig für Wachstum bezeichnet er allerdings auch, Networking zu betreiben. Hierbei geht es nicht darum die Zuschauer von anderen Streamern abzuwerben, sondern einfach innerhalb der Szene bekannter zu werden.

RangerArea im Radlerauge Talk: Auf Youtube fast 12.000 Abos

RangerArea im Radlerauge Talk

Youtube ist das Medium, auf dem Pascal seine ersten Schritte als Streamer vollzogen hat, 2019 hat er hierbei mit Strategiegames angefangen, eine Kategorie, in der er sich bis heute spezialisiert hat. Seiner Meinung nach sind die goldenen Zeiten der Strategiegames noch lange nicht vorbei, aber die Zeiten haben sich gewandelt. Die Spieleindustrie ist gewaltig gewachsen, weshalb es inzwischen ein unfassbares Überangebot an Games gibt, Auch das Wachstum seines Youtube und Twitch Kanals zeigen, dass die Content Nachfrage bei den Zuschauern weiterhin ungebremst hoch ist.

Ab dem Jahr 2021 hat er angefangen seinen Youtube als auch Twitch Kanal professioneller zu gestalten. Die festen Streamzeiten folgten, ebenso die Teilnahme an verschiedenen Events. RangerArea war zum Beispiel auch bei Rustalot mit dabei, ebenso gab es schon verschiedene Gamingsessions mit Streamern wie die PietSmiets.

Selbst bezeichnet er sich als aus einer Generation kommend, in der noch Let`s Play Videos auf Youtube der absolute Renner waren. In seiner Anfangszeit hat er selbst viele Let´s Plays produziert. Rund drei Videos wurden hierbei regelmäßig innerhalb einer Woche hochgeladen, was ihm irgendwann keinen Spaß mehr bereitete.

Die wachsende Erfahrung mit Youtube hat seinen Kanal gewandelt. Er merkte, dass man passiv mehr Zuschauer gewinnen kann, als mit sogenannten Let`s Plays. Pascal hat auf spezialisierte Strategie Einzelvideos umgestellt, in denen er ins Detail der Games geht. Wer also gerne tolle Informationen über einzelne Games haben möchte, sollte seinen Youtube Kanal unbedingt abonnieren. Beim Content seiner Youtube Videos achtet er darauf, dass dieser sich gegenüber Twitch differenziert, um für seine Zuschauer mehr Spannung für beide Plattformen zu erzeugen.

“Youtube und Twitch befruchten sich gegenseitig!”

RangerArea über seine Erfahrung mit beiden Plattformen und sein Reichweitenwachstum

Links

Ein tolles Talkformat von Radlerauge! Wer gerne öfters in seinen Talks neue, interessante Streamer kennenlernen möchte, kann gerne mal auf den nachfolgenden Links vorbeischauen. RangerArea war ein super interessanter Talkgast, bei dem sich ebenfalls ein Follow absolut lohnt.

Radlerauge
RangerArea

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen