Arma Reforger

Arma Reforger: Early Access Shooter weckt Hoffnung bei RP Spielern

Für viele Gamer etwas überraschend ging am 17.05.2022 das Spiel Arma Reforger in den Early Access Status. In kurzer Zeit tauchten viele Arma Fans in das neue Game ein, welches ein Brückenschlag zu Arma 4 sein soll. Schon jetzt mit grandioser Grafik und vielen Funktionen stellt das Game ein neues Highlight im Jahr 2022 dar. Nicht nur Shooter Freunde feiern Arma Reforger, auch viele Roleplay Fans wiegen sich in neuen Traumvorstellungen.

Arma Reforger: Um was geht es in diesem Spiel?

Auf einer riesigen 51 km² großen Insel schlüpft man in die Rolle eines Soldaten. Das Spiel ist ein Multiplayer Game, sprich man trifft hierbei auf viele Mit- und Gegenspieler. Die Geschichte spielt im Zeitalter des Kalten Krieges 1989 auf der fiktiven Insel Everon. Die Grafik mit zahlreichen kleinen Städten, Berge, Flüsse, Seen bietet jetzt bereits einen tollen Vorgeschmack auf Arma 4.

Viele Funktionen und Fahrzeuge sind in Arma Reforger bereits vorhanden, allerdings im Early Access Titel natürlich noch etliche Dinge. Kettenfahrzeuge als auch Flugzeuge werden noch kommen, auch sind die Häuser zwar alle eingerichtet, aber es fehlen hier und da noch ein paar kleine Details.

Im Multiplayer Battle Modus hat man die Möglichkeit sich in Battlefield Manier für eine Kriegspartei zu entscheiden und auf der Insel um wichtige Ziele zu kämpfen. Hierbei kann man zwischen vielen Fahrzeugen als auch Waffen auswählen.

Der Sandbox Modus lässt einen auch selbst eine Welt erschaffen, die man zusammen mit Freunden auf einem Server spielen kann. Mit dieser Game-Master Funktion kann man eigene Missionen erschaffen und auch in das Spielgeschehen eingreifen.

Arma Reforger

Arma Reforger: Ein neuer Stern für Roleplay Freunde?

Ähnlich wie Grand Theft Auto (GTA) hatten die alten Arma Titel schon immer Funktionen für die Roleplay Szene integriert. Es ist davon auszugehen, dass auch Arma 4 erneut diese lukrative Szene berücksichtigen wird.

Der Twitch Streamer Shlorox ist ein absoluter Profi als GTA Roleplay Spieler. Seine ersten Roleplay Schritte liegen Jahre zurück und begannen tatsächlich mit Arma. Seine Euphorie war im Livestream am 17.05.2022 nahezu grenzenlos, da er als erfahrener Gamer in Arma Reforger die unzähligen Möglichkeiten für unterhaltsamen RP Content sieht. Am selbigen Abend eröffnete er noch zusammen mit Freunden und langjährigen Zuschauern einen Server, auf dem sie das Spiel auf Herz und Nieren testeten.

Mit einer Workbench ermöglichen die Entwickler fähigen Spielern eigene Tools, Mechaniken und Erweiterungen zu entwickeln. Auch dies öffnet RP-Servern unbegrenzte Möglichkeiten eine ganz individuelle Spieloberfläche zu erschaffen.

Die Kritiken zum Early Access Spiel sind bislang noch recht ausgeglichen. Der Preis in Höhe von 30 Euro ist natürlich eine Hausnummer, die allerdings auch eine Mitfinanzierung der Arma 4 Entwicklung sein soll. Kleinere Bugs und noch zum Teil fehlende Features sind weitere Kritikpunkte einiger Käufer. Insgesamt macht Arma Reforger allerdings einen sehr vielversprechenden Eindruck.

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen