Snipsska auf Twitch

Snipsska auf Twitch: Wer ist die viel gefragte Streamerin?

Das ist einen regelrechten Hype gibt, wenn MontanaBlack88 öfters mit einer weiblichen Streamerin gemeinsamen Content betreibt, hat man in der Vergangenheit schon einige Male erlebt, u.A. mit Regina Hixt. Seit 2021 ist Alena alias Snipsska auf Twitch als Streamerin aktiv und erlebte in 2023 einen gewaltigen Boom durch gemeinsame Streams mit Monte. Wir haben uns deshalb ihre Entwicklung mal genauer angeschaut.

Wer ist diese Streamerin Snipsska auf Twitch?

Snipsska Interview auf Youtube mit Florian Wirtz

Als Alena alias Snipsska im vergangenen Jahr kurze Zeit im vierstelligen Zuschauerbereich auf Twitch streamte, befand sie sich noch Mitten im Abi Stress. Mit dem Streamen als Content Creator begann sie im März 2021 auf Twitch, als sie anfangs noch durchschnittlich 24 Zuschauer im Livestream hatte.

Mario Kart, Dead by Daylight als auch Star Wars Jedi: Fallen waren als Gamerin ihr Concent zu Beginn auf der Streaming Plattform. Inzwischen, drei Jahre später, hat sich Alena voll und ganz auf Valorant fokussiert.

Werbung
Trendix Shop

Neben Twitch betreibt sie einen Youtube Kanal mit aktuell 10.600 Abonnenten. Hierbei gibt es 34 Videos mit zahlreichen Shorts bzw. Vlogs. Mit 46.400 Aufrufen ist hierbei das Video mit MontanaBlack88 auf Platz 1, als sie im vergangenen Jahr zusammen das Game It Takes Two spielten.

Fußball ist neben dem Gaming und Streamen eine weitere, große Leidenschaft von Snipsska. Zahlreiche Interviews hat sie hierbei schon mit verschiedenen Fussballprofis veröffentlicht, auch bei der Baller League 2024 war sie vor Ort. Selbst ist sie ein großer Bayer 04 Leverkusen Fan und hat ihre Freude über die vorzeitige Meisterschaft mit ihrer Community geteilt.

Anhaltende Spekulationen um Snipsska und Monte

Wie in zahlreichen Onlinemedien zu lesen ist und zuletzt auch per Videos in Social Media zu sehen war, reißen die Gerüchte um Snipsska und Monte nicht ab. Spekulationen um eine mögliche Partnerschaft zwischen den beiden sind recht groß, wobei sie sich jeweils hierzu nicht äußern und diese Sache als absolute Privatsphäre behandeln. Dies sollte man in dieser Form auch respektieren. Gerade in Zeiten von Swatting, die leider MontanaBlack88 schon erleben musste, ist es umso verständlicher, dass man vorsichtiger wird.

Snipsska und Monte in It Takes Two im Jahr 2023
Im Jahr 2023: Snipsska und Monte in It Takes Two

Wie geht es mit Snipsska auf Twitch und Youtube weiter?

In verschiedenen Medien ist zu lesen, dass der Fokus von Alena im vergangenen Jahr erst einmal auf dem Abitur lag. Im Anschluss hat sie wohl das Ziel, als Content Creatorin weiter zu wachsen. Während auf Twitch die Zuschauerzahlen wieder auf rund 300 gesunken sind, kletterten die Abos auf Youtube in den vergangenen Wochen in die Höhe.

Gerade nun zur Europameisterschaft dürfte es vorallem auf Youtube jede Menge Content von Snipsska geben, worauf wir gespannt sein können. Sie macht als Streamerin einen sympathischen Eindruck, weswegen wir gespannt ihre weitere Entwicklung verfolgen werden.

Twitch91.535 FollowerLink
Youtube10.600 AbonnentenLink
Instagram73.300 FollowerLink
TikTok81.100 FollowerLink
Twitter16.249 FollowerLink
Statistiken zu Snipsska vom 14.05.2024

Weitere Streamer Vorstellungen

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen