Veylaney Twitch Streamer Vorstellung

Veylaney: Sympathische Österreicherin kaltblütig in Call of Duty Warzone

Das Mikrofon übersteuert, der Controller fliegt in die Ecke, jeder Kill des Gegners wird als Bot beschimpft. So kennt man es meistens, wenn man guten Call of Duty: Modern Warzone Spielern auf Twitch zuschaut. Alles ganz anders bei der sympathischen Österreicherin Veylaney, die mal neben 18 Kills in aller Ruhe über Nudeln in einer Schinken Sahnesoße spricht.

Wer ist diese Veylaney?

Veylaney wird im Stream von ihrem Chat als auch Teammates als Veyla angesprochen. Seit ihrem 13.Lebensjahr spielt sie inzwischen Call of Duty und genau das sieht man auch in ihren Streams. Die 23jährige Tirolerin hat das Lehramt abgebrochen und ist nun seit Juli 2021 als Content Creatorin bzw. Influencerin selbstständig.

Veylaney Twitchtracker

Veyla ist Teil des Esport Teams Cowana Gaming, dass es selbst erst seit einem Jahr gibt, aber sich prächtig entwickelt. Die Streamerin selbst habe ich schon vor einer Weile entdeckt, als ich Streams von Stylerz, FloydSchov oder auch MonsterLena verfolgte. Dies sind alles Teamkollegen von Veyla bei Cowana Gaming.

Veylaney- Kaltblütig am Abzug

Neben meinem Job und der Arbeit an LikeGames spiele ich hin und wieder zur Entspannung Call of Duty. Hoch konzentriert und mit verkrampften Fingern auf der Maus durchsuche ich die Gegend. Meine Ohren nehmen Schritte wahr, ich drehe mich im Kreis, aber sehe niemand. Dann plötzlich ein Schuss und ich finde mich im Gulag wieder.

Wenn ich CoD Profis zuschaue, wie die von Cowana Gaming, dann sehe ich mich in den Gegnern wieder, die mal eben so beim Durchqueren der Map beseitigt werden. Veyla setzt hierbei sogar noch die Krone auf, in dem sie in einer Solorunde fast 18 Kills schafft und nebenher über die Zubereitung von Nudeln mit einer Schinken Sahnensoße spricht. Zusätzlich hat sie durchweg auch ihren Twitch Chat im Auge, eine Leistung, bei der ich nur staunen kann.

Veylaney Call of Duty Cowana Gaming

Beeindruckend ist auch ihr Ruhepuls. Während viele Spieler laut schreien oder durchaus auch mal was in die Ecke pfeffern, bleibt Veyla seelenruhig. Vielleicht ist dies auch Teil ihres Erfolges, mit dem sie ihre Killzahl stetig nach oben treibt. Wer gerne mal auf Twitch bei Shooter Games zuschaut, sollte Veyla auf dem Schirm haben. Zum Einen ist der Schmalltalk immer interessant, zum Anderen sieht man hierbei einen absoluten Profi.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wer ist dieses Esport Team Cowana Gaming?

Das Cowana Gaming Team startete Anfang 2020 mit gerade einmal einem einzigen Call of Duty Team sowie fünf Mitarbeitern. Hinter Cowana Gaming steckt eine Agentur nähe Nürnberg, die bereits zuvor in der Branche über 10 Jahre Erfahrung sammeln konnte.

Nach etwas 1,5 Jahren zählen zum Esport Team ganze 7 Teams in verschiedenen Games, 15 Content Creatoren sowie über 50 beteiligte Personen. Zahlreiche Erfolge konnten inzwischen mit den Games League of Legends, CS:GO, Rainbow Six Siege, World of Warcraft, Valorant, Warcraft III sowie Call of Duty: Modern Warzone erzielt werden.

Wo findest du Vaylaney?

Fast täglich streamt Veylaney auf Twitch, meistens vormittags aber auch öfters mal am Nachmittag. Ansonsten ist sie noch sehr aktiv auf Instagram, als auch Twitter. Ihr Youtube Kanal hatte sie vor ihrer Selbstständigkeit kaum betreuen können, soll aber nun auch wieder ins Rollen kommen. Hierauf wirst du zukünftig sicherlich auch zahlreiche, tolle und informative Call of Duty Videos finden.

Veylaney absolute empfehlenswerte, sympathische Streamerin!

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

Weitere Streamer Vorstellungen

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen