Mowky

Mowky: Super sympathische Streamerin ist Puschelschwanz Spezialistin

Ist Mowky die Schwester von AnniTheDuck? Das ist wohl die häufigste Suchanfrage auf Google, wenn man für Mowky Recherche betreibt. Im September 2021 flog Mowky nach Irland um dort Torro und JenNyan zu besuchen. Aus einem anfänglich kurzen Kennenlernen wurde eine ereignissreiche Woche der drei Streamer, der Beginn einer wahren Freundschaft. In meiner Streamer Vorstellung lege ich sehr viel Wert darauf, sympathische und tolle Streamer vorzustellen, ganz unabhängig deren Reichweite. Mowky ist heute auf dem Programm, die ich dir gerne vorstellen möchte.

Wer ist diese Mowky?

Mowky

Mir ist dieser Name schon öfters bei anderen Recherchen aufgefallen, aber bislang hab ich mich nie direkt damit beschäftigt. Ihre super fröhliche Art, die man in den vielen Livestreams in ihrem Irland Besuch wahrnehmen konnte, hat viele Zuschauer als auch mich neugierig gemacht.

Mowky stammt aus dem Kölner Raum und ist ausgebildete MTLA (medizinisch technische Laboratoriumassistentin). Basierend auf League of Legends begann ihre Liebe zum Cosplay, wozu sie in ihrer eigenen Werkstatt immer wieder gerne zu den jeweiligen Charakteren Kostüme herstellt. Inzwischen ist sie selbstständig und verdient mit der Cosplay Werkstatt und Streamen ihren Lebensunterhalt.

Aus dem anfänglichen Lieblingshobby wurde schließlich auch ein Gewerbe, mit dem sie nun regelmäßig Puschelschwänze und Puschelohren herstellt. Vorallem im Cosplay Bereich sind ihre Produkte sehr gefragt und deren Qualität geschätzt. An dieser Stelle stellt sich die Frage: “Werden hier bald Merche Puschelschwänze für JenNyan hergestellt?“.

Selbst ihre Nachbarn haben sich wohl inzwischen daran gewöhnt, dass Mowky hin und wieder sich im Garten mit diversen Kostümen und Puschelschwänzen ablichten lässt. Allerdings nicht nur das, sie gräbt durchaus im Garten auch mal Löcher und pflanzt dort getriebene Kartoffeln, die man sonst eher im Frühjahr pflanzt. Mowky eben…

Ist Mowky die Schwester von AnniTheDuck?

Um die Eingangsfrage mal aufzulösen, nein Mowky ist nicht die Schwester von AnniTheDuck. Dennoch verhalten sie sich quasi wie Schwestern, sie pflegen eine tolle Freundschaft. Wie sie sich gegenseitig kennenlernten, konnte ich bislang bei meinen Recherchen noch nicht herausfinden, werde ich aber gerne noch ergänzen. Einen gemeinsamen Zusammenhang haben sie auf jeden Fall durch das Cosplay.

AnniTheDuck kam auf LikeGames noch nicht sehr häufig vor, was sich allerdings auch noch ändern kann. Bereits in meinem Artikel über ihre RoomTour konnte man erkennen, was für eine liebe und unterhaltsame Person hinter Anni steckt.

Kontinuierlicher Aufstieg auf Twitch

Neben dem Cosplay und der Herstellung von Puschelschwänzen hat Mowky ihre Leidenschaft fürs Streamen entdeckt. Mit einer Mischung aus Just Chatting, Basteln, Herstellung von Kostümen und Gameplay unterhält sie selbst mit großer Freude ihr Publikum (als auch manchmal ihre Nachbarn).

Mowky Twitchtracker

Mowky war ebenso beim Rustplatz Projekt Anfang des Jahres dabei, wie auch JenNyan und Torro. Bereits seit September 2020 entwickelt sich ihr Twitch Kanal kontinuierlich nach oben. Speziell durch ihren Irland Besuch und den neu gewonnenen Freunden sind die Besucherzahlen inzwischen von durchschnittlich 400 auf über 1.000 angestiegen. Auch die finanzielle Unterstützung ihrer Fans ist riesig, über 3.000 Subs kann sie derzeit verbuchen und es selbst kaum fassen, wie sich ihr Kanal zuletzt rasant entwickelt hat.

Das wird aus meiner Sicht aber noch nicht der Höhepunkt ihrer Twitch Karriere sein. Durch die neue Bubble und den Spaß, den sie hierbei hat. wird die Entwicklung noch weitergehen. Mit ihrem vielfältigen Unterhaltungsprogramm bietet sie ihren Zuschauern viele Gründe regelmäßig reinzuschauen.

In ihrem Gartenstream vor einer Woche mühte sie sich mit ihrem harten Boden ab. Sie wollte unbedingt alte Kartoffeln vergraben, ganz unabhängig davon, dass deren Planzzeit eigentlich im Frühjahr ist. Kommentare einzelner Besserwisser, was für spezielle Schaufeln sie doch benötigen würde, juckten sie nicht. Sie geht in den Garten, in die Natur, weil es ihr Spaß macht und sie damit ihre Energie loswerden kann. Mowky- einfach sympathisch.

Links zu Mowky

Falls du Interesse bekommen hast, Mowky mal selbst in einem Livestream kennenzulernen oder ihre Produkte zu sehen, dann solltest du unbedingt bei ihren nachfolgenden Links mal vorbeischauen:

Ähnliche Artikel

Hat dir mein Artikel gefallen? Es würde mich sehr freuen, wenn du LikeGames zu deinen Favoriten aufnimmst oder mir einen Follow auf Twitter hinterlässt. In meinem Discord hast du die Möglichkeit dich über Games und Twitch auszutauschen oder sogar neue Artikelthemen vorzuschlagen. Schau vorbei, ich würde mich freuen.

Weitere Streamer Vorstellungen

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen